Nachrichten

TOPTHEMA

Foto: dpa

Hoyerswerda/Plauen. Vor dem Hintergrund der Misshandlungen von Flüchtlingen in Nordrhein-Westfalen ermittelt die sächsische Polizei gegen einen Wachdienstmitarbeiter aus der Asylunterkunft in Hoyerswerda. Der 47-Jährige soll bereits Ende Juli im Streit einen Bewohner verletzt haben, wie die Beamten am Mittwoch mitteilten. Auch diese Unterkunft wurde vom Essener Unternehmen European Homecare betrieben. mehr...

Foto: André Kempner

Dresden. Auf sächsischen Deponien können bis 2017 insgesamt 15.000 Tonnen Bauschutt aus dem Abriss von Atomkraftwerken abgelagert werden. Die entsprechende Freigaben liegen vor, wie aus einer Antwort des Umweltministeriums auf eine Anfrage der Grünen im Landtag hervorgeht. Betroffen ist auch die Deponie Cröbern (Landkreis Leipzig). mehr...

Foto: André Kempner

Leipzig. Nach dem obskuren Auftritt einer vermummten Gruppe am Dienstagnachmittag in der Leipziger Innenstadt fahndet die Polizei weiter nach den Hintergründen. Mehrere schwarz gekleidete Personen hatten gegen 13.15 Uhr auf dem Marktplatz die Enthauptung einer IS-Geisel mit Kunstblut nachgestellt und entrollten ein Plakat. "Aber wir ermitteln in alle Richtungen, auch in die rechtsextreme", so ein Polizeisprecher. mehr...

Polizeiticker

Themenspecials

Sport

Kultur

Boulevard

Wirtschaft

Multimedia

Wissenschaft

Specials

Ratgeber

Gewinnspiele

Anzeigenmärkte

Das Fußballportal der LVZ

Das Fußballportal der LVZ

Shop

OAZ-Exklusiv

OAZ-Aktionen

Specials

OAZ im Web und auf dem Tablet

OSC

Oops die Fehlerbox

Ihre Meinung ist uns wichtig

Sollten Sie einen Fehler gefunden oder eine Anmerkung für uns haben, sind wir dankbar für alle Hinweise. Schicken Sie uns eine E-Mail an:

desk@lvz-online.de

Linkempfehlungen